Stabmattentore aus Polen

Stabmattentore zeichnen sich durch ihre Schlichtheit und hohe Funktionalität aus. Sie sind perfekt für Industriegebiete und private Wohnbereiche geeignet. Ihre klaren Linien machen Sie passend für Zäune aus Ein- und Doppelstabmatten. Bei JANME sind sie in verschiedenen Ausführungen und Formen erhältlich.

angebot-stabmattentore-zaune-polen-01
angebot-stabmattentore-zaune-polen-02

Individuelle Stabmattentore aus Polen

JANMET fertigt alle Arten von Toren aus Stabmatten: Gartentore, Flügeltore und Schiebetore. Ihre Höhe variiert von 103 cm, 123 cm, 143 cm, 163 cm, 183 cm bis 203 cm. Ihre Konstruktion aus stabilen Vierkantrohren mit Stabmattenfüllung macht sie besonders robust. Damit sie das auch lange bleiben, werden die Tore feuerverzinkt. Damit erhalten sie ihre Witterungsbeständigkeit.

Um ihnen einen individuellen Anstrich zu verleihen, ist es möglich, sie in allen RAL-Farben pulverzubeschichten. So passen sie sich ideal in ihre Umgebung ein. Die Stabmattentore sind als Variante mit gerader, ebenso wie mit geschwungener Oberkante erhältlich.

Angebot für Stabmattentore gebraucht?

Gartentore für Doppelstabmatten-Zäune

Die Produkte unserer Firma zeichnen sich durch ihr hochwertiges Material aus. Zudem beweisen unsere Handwerker beim Schweißen der Doppelstabmatten-Tore großes handwerkliches Können. Ihre Zufriedenheit ist für uns sehr wichtig, deshalb führen wir alle Produktionsschritte bis zur Montage selbst durch. Nur so können wir die Qualität unserer Erzeugnisse garantieren.

Wir freuen uns, wenn wir neben den oben angegebenen Standardgrößen und Formen der Gartentore für Doppelstabmatten auch Ihre individuellen Vorstellungen realisieren dürfen. Schauen Sie sich unser Angebot an. Wir beraten Sie gerne zu den Materialien und Designs. Natürlich können unsere Stabmattentore auch mit geeignetem Torantrieb geliefert werden. Wir bieten nämlich Torantriebe von führenden Herstellern.

Beispiele für unsere Doppelstabmatten Tore

Vorteile der Stabmattentore aus Polen von JANMET

als Gartentore, Flügeltore und Schiebetore erhältlich

Unser Angebot für Gartentore aus Stabmatten umfasst alle Tor-Varianten. Wir bieten sowohl ein- und doppelflügige Stabmattentore als auch freitragende Stabmattentore.

robuste Konstruktion aus Vierkantrohren

Qualitative Ausführung macht unsere Gartentore für Doppelstabmatten universal einsetzbar. Sie eignen sich dabei sowohl für Heimbedarf als auch für gewerbliche Objekte.

witterungsbeständig durch Feuerverzinken

Optimaler Schutz gegen Rost und Witterung wird durch unsere standardgemäße Feuerverzinkung gesichert.

optionale Pulverbeschichtung in allen RAL-Farben

Wir haben eine eigene moderne Lackiererei und können die Stabmattentore in beliebiger RAL-Farbe lackieren.

Brauchen Sie ein unverbindliches und kostenloses Angebot?

Doppelstabmatten Tore – praktisch, beständig und langlebig

Die Doppelstabmatten Tore sind praktisch, beständig und langlebig. Diese kennzeichnenden Merkmale tragen dazu bei, dass sie so gerne gewählt werden. Außerdem könnte man noch ihre anderen Vorteile nennen.

Wie sind die Doppelstabmatten-Tore gebaut?

Wie sind die Doppelstabmatten-Tore gebaut?Die Doppelstabmatten-Tore zeichnen sich durch eine charakteristische Beschaffenheit aus. Erstens sind sie bis zu sogar 22 m breit. Bei Zäunen aus Doppelstabmatten ist es möglich, zwischen Drahtstärke 656 und 868 zu wählen. Die Tore aus Doppelstabmatten sind ausschließlich als Typ 868 vorhanden. Dies sorgt für eine noch bessere Stabilität und Strapazierfähigkeit.

Die Zahlen stehen für die doppelten waagrechten und einzelnen senkrechten Stäbe in Millimeter. Das Doppelstabmatten-Tor kann man in einer Höhe von 0,83 bis zu 2,43 m erwerben. Am besten ist es die Höhe des Tores an diese des Zauns anzupassen. Der Rahmen besteht aus Rechteckprofilen, die entweder 60 x 40 oder 60 x 60 mm dick sind.

Doppelstabmatten Tor zweiflügelig oder einflügelig?

Doppelstabmatten Tor zweiflügelig oder einflügelig?Das Doppelstabmattentor kann ein Drehflügeltor sein. Dabei hat man zur Auswahl entweder ein- oder zweiflügelige Drehtore. Die Flügeltore sind ein Klassiker. Sie schauen im Allgemeinen elegant und stilvoll aus, unabhängig von der Material und Ausführung. Sie verlangen jedoch ziemlich viel Platz im Einfahrtsbereich.
Drehtore öffnen sich aus Sicherheitsgründen nach innen. Aus diesem Grund muss man Laub und Schnee regelmäßig beseitigen. Es lohnt sich aber in das Drehtor zu investieren. Bei Doppeltoren besteht überdies die Möglichkeit, die Flügel unterschiedlich breit zu fertigen. Der kürzere fungiert dann nicht selten als eine Zauntür.

Verwendungsmöglichkeiten

Ein- und zweiflügelige Drehtore werden sowohl auf Privatgrundstücken als auch in öffentlichen Plätzen montiert. Seltener finden sie Anwendung auf den Industriegeländen. Weiterhin unterscheidet man noch Schiebetore.

Die Schiebetore öffnen sich horizontal den Zaun entlang. Sie öffnen sich schneller als Drehtore. Deswegen werden sie immer beliebter. Ebenfalls deshalb setzen die Firmen auf diese Alternative. Breite Schiebetore bewähren sich ebenso gut im Zaun rundherum um Sport-, Parkplätze, Schulen sowie ganze Wohnsiedlungen.

Stabmattentor verzinkt und RAL lackiert

Stabmattentor verzinkt und RAL lackiertDas Stabmattentor wird standardmäßig feuerverzinkt. Dadurch ist das Tor gegen Korrosion beständig und erfreut jahrelang das Auge. Dank der optionalen Pulverlackierung verlängert sich noch die Lebensdauer des Tores. Die Pulverlackierung fungiert als zusätzlicher Schutz der Oberfläche. Der Lack bleicht nicht aus und ist gegen UV-Strahlung unempfindlich.

Pulverlackierte Stabmattentore sind witterungsresistent und verlangen keinen Pflegeaufwand. Dabei besteht die Möglichkeit, eine beliebige Farbe für das Tor zu wählen. Der Farbton kann entweder mit der Hausfassade harmonieren oder damit im Kontrast stehen.

Welche Farbe ist am populärsten fürs Stabmattentor?

Für Doppelstabmatten entscheidet sich man am häufigsten für Anthrazit und andere Grautöne aus der RAL-Palette. Doch es ist möglich, auf eine andere Farbe zu setzen, darunter auf leuchtende Farbtöne. Schön wirken Blau- und Grüntöne. Solch ein Tor fügt sich gut in die naturnahe Gegend ein. Immer bewährt sich auch Verkehrsweiß.

Doppelstabmatten Tor elektrisch oder nicht?

Doppelstabmatten Tor elektrisch oder nicht?Das Doppelstabmatten Tor ist es möglich, mit dem automatischen Antrieb zu versehen. Das per Hand aufgemachte Tor ist zwar zuverlässig, jedoch funktioniert auch der elektrische Antrieb reibungslos und ist leistungsstark. Im Notfall gibt es eine Notentriegelung, deshalb muss man sich keine Sorgen machen, dass es unmöglich sein wird, aufs Grundstück zu gelangen.

Diese zeitsparende Lösung wird vor allem bei breiten und schweren Toren verwendet. Einfahrtstore auf den Industriegeländen würde es ohne den Antrieb schwer fallen aufzumachen. Außerdem können in diesem Fall mehrere Autos aufs Gelände gelangen. Es ist auch eine sinnvolle Lösung für private Behausungen. Nicht zuletzt schützt der Antrieb vor Einbrechern.

Öfter entscheidet sich man für ferngesteuerte Schiebetore. Antriebe sind hier preisgünstiger, da es keine so starken Motoren erfordert werden.

Warum soll man Doppelstabmattentore aus Polen wählen?

Doppelstabmattentore aus Polen sind eine gute und vernünftige Wahl aus vielen Gründen.

  • Doppelstabmattentore aus Polen bekommt man direkt vom Hersteller. Deswegen sind sie zu fairen Preisen und aus hochwertigem, verzinktem Stahl gefertigt. Drüber hinaus werden sie nach Maß hergestellt und beliebig individualisiert.
  • Die Ausführung ist von höchster Qualität.
  • Die komplette Dienstleistung beinhaltet sachkundige, ausführliche Beratung, Betreuung von A bis Z, Hilfe bei der Anfertigung des Entwurfs, Erstellung eines freibleibenden Angebots sowie Aufmaß.
  • Die Mitarbeiter der Firma liefern und bauen die Konstruktion vor Ort beim Kunden zusammen.

Doppelstabmattentore sind funktionell. Durch Feuerverzinkung und Pulverlackierung sind sie rostfrei, witterungsresistent, beständig und mechanisch belastbar. Sie ragen durch ihre Schlichtheit hervor. Zudem bewähren sie sich auf jedem Gelände und können mit elektrischem Antrieb versehen sein.